Kontakt

Angela Kentsch

Tel.: 04821-8047214
E-Mail: kontakt@angelakentsch.de

Kontaktformular
Senden Sie mir eine Nachricht:

Füllen Sie unten stehendes Formular aus und ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.

Bitte geben Sie Ihren Namen an. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.Ungültiges Format. Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

* bitte alle Felder ausfüllen

Pressematerial

Hier finden Sie Pressefotos von Angela sowie lange und kurze Beschreibungen ihres Repertoires.

Pressefotos

Zum Download einer hochauflösenden Version bitte mit der rechten Maustaste auf das Foto klicken und “Ziel speichern unter” wählen.

Pressefoto Angela Ketsch, .jpg-Datei, 212KB Pressefoto Angela Ketsch, .jpg-Datei, 2,48MB Pressefoto Angela Ketsch, .jpg-Datei, 1,69MB Pressefoto Angela Ketsch, .jpg-Datei, 1,88MB

Hören Sie Angela live:

21.04.2013

Sonntag, 18:00 Uhr, Stadtkirche zu Glückstadt

Von Schubert bis Wolf: Der Romantik auf der Spur

Wenn Musiker verschiedener Epochen der Romantik ein Lied nach demselben Gedicht komponieren, entsteht ein Kaleidoskop unterschiedlicher Seelenzustände. Dadurch wird die individuelle Tonsprache der jeweiligen Komponisten deutlich erfahrbar. Dieses Hörerlebnis ist der "rote Faden" des neuen Liedprogramms, das die Sopranistin Angela Kentsch und der Pianist Lars Entrich entwickelt haben. Der Bogen spannt sich von den Frühromantikern Carl Zelter, Franz Schubert u.a. bis hin zu den Spätromantikern Franz Liszt und Hugo Wolf. Erläuterungen zum biografischen und musikalischen Hintergrund der Komponisten runden den Liederabend ab.